Stationärer Blitzer B 103 Richtung Meyenburg km 2.020 Autobahnauffahrt A 24

An einer Stelle auf der B 103 in Richtung Meyenburg, wo man nicht unbedingt mit einer Begrenzung auf 50 km/h rechnet, wurde ein stationärer Blitzer aufgestellt, welcher sicher vielen ortsunkundigen Betroffenen zum Verhängnis wurde. Beim Messgerät handelt es sich um ein Traffiphot - S. Das System basiert auf in der Fahrbahn eingelassenen Sensoren, mit deren Hilfe auf Basis einer Weg-Zeit-Berechnung die Geschwindigkeit ermittelt wird. Die regelmäßige Wartung der Sensoren sowie die ordnungsgemäße Position des Betroffenenfahrzeuges sind in erster Linie anhand der Ermittlungsakte zu prüfen. Des Weiteren bietet die Messstelle Anlass zur Prüfung, ob ein Augenblicksversagen vorliegen könnte.

Hier können Sie unverbindlich mit uns Kontakt aufnehmen:

Dateien durchsuchen
Maximale Dateigröße: 100 MB
    captcha

    Einzelne Blitzer

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.