Rotlichtverstoß

Man wirft Ihnen einen Rotlichtverstoß vor...

Ein Rotlichtverstoß kann auch einem sonst umsichtigen Fahrer schnell einmal unterlaufen. Sei es durch Unaufmerksamkeit oder weil man es eilig hatte oder eben die Zeitspanne und Strecke bis zur Haltelinie falsch eingeschätzt hat. Ebenso kann es bei Rotlichtverstößen vorkommen, dass man ein Ampelregister verwechselt hat. Je nach Messverfahren macht es durchaus Sinn, sich das Messprotokoll bzw. Fallprotokoll in der Ermittlungsakte etwas genauer anzuschauen. Hieraus können sich mitunter Verteidigungsmöglichkeiten ergeben, um bspw. ein Fahrverbot zu vermeiden oder bisweilen auch die Eiintragung eines Punktes. Natürlich ist bei einer automatischen Rotlichtüberwachungsanlage auch ein besonderes Augenmerk auf deren ordnungsgemäße Funktionsweise zu legen.

Hier können Sie unverbindlich mit uns Kontakt aufnehmen:

Dateien durchsuchen
Maximale Dateigröße: 100 MB
    captcha

    Einzelne Blitzer

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.