Aktuelles 1/2013 (Dashcams)

Seit einiger Zeit gibt es einen neuen Trend auf deutschen Straßen. Eine inzwischen nicht ganz unbedeutende Zahl von Autofahrern installiert sich so genannte Dashcams hinter der Windschutzscheibe. Der MDR wollte von Rechtsanwalt Jan Vorwerg wissen, ob dies zulässig ist und ob solche Beweise auch vor Gericht verwertet werden können.

Das MDR-Interview finden Sie hier.

Hier finden Sie auch einen LVZ-Beitrag zu diesem Thema.

Hier können Sie mit uns Kontakt aufnehmen:

captcha
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok